Zutaten  für 10 Portionen

1 Kg Hackfleisch gegart, Bolognesewürzung 4,80€
500g Zwiebeln 0,75€
1 Kg Tomato Pronto  2,00€
500g Kidneybohnen, Dose 2,10€
200g Mais, Dose 0,39
Prise Salz, Pfeffer, Chili, Zucker 0,10€
Preis für eine Portion  1,01€
10,14€

Dazu passt gut ein Brötchen oder Baguette.

Chili con Carne

Zubereitung

Die Zwiebeln abziehen, in Würfel schneiden und in einem tiefen Topf im Öl goldgelb anbraten. Hackfleisch zufügen, gut anbraten. Dabei ab und zu umrühren und das Hackfleisch zerkleinern.

Tomato Pronto hinzugeben und weiter köcheln lassen.

Dann die Gewürze (Zucker, Salz, Pfeffer, Chili oder Cayenne) zugeben. Zuerst einmal etwas vorsichtiger würzen und nach der Kochzeit nachwürzen. Bei mittlerer Hitze einkochen lassen, ist die Flüssigkeit verkocht, immer wieder Brühe angießen.

Kurz vor Ende der Garzeit Bohnen und Mais zufügen. Diese nur kurz wenige Minuten mitgaben. Anschließend alles noch einmal abschmecken und gegebenenfalls nachwürzen. Am besten schmeckt ein Chili gut durchgezogen, es ist also auch möglich das Chili einen Tag vorher vorzubereiten.

Pfannengyros mit Reis

Zutaten für eine Portion

200g TK Pfannengyros 0,57€
50g Zwiebel 0,05€
50g Reis roh  0,06€
75g Krautsalat 0,15€
50g Quark  0,10€
25g Joghurt 0,03€
10g Salatgurke 0,01€
Salz, Pfeffer, Knoblauch, Dill, Zitronensaft 0,01€
Alternativ: Weizenbaguette statt Reis
Preis für eine Portion
0,98€

Zubereitung

Aus Quark, Joghurt, Salz, Pfeffer, Knoblauch, Dill und Zitronensaft einen Tsatsiki anrühren. Die Gurke schälen und in kleine Würfel schneiden und dazugeben.

Wasser zum Kochen bringen und den Reis hineingeben und fertig garen.

Die Zwiebel schälen und klein schneiden, in die Pfanne geben, etwas andünsten und das Gyros dazugeben und fertig braten. Mit Krautsalat servieren.

Produkte im Online-Shop

TK Pfannengyros

Baguette

Zutaten für eine Portion

150g Pangasiusfilet 0,59€
50g Erbsen 0,07€
40g Mais 0,08€
1/2 Zwiebel 0,05€
1Prise Curry und Salz 0,05€
2Eßl. Essig und Öl 0,05€
Preis für eine Portion
0,89€

Pangasius-Currysalat

Direkt im Shop bestellen

Pangasiusfilet

 

Schusterjungs

Zubereitung

Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne glasig dünsten, das Fischfilet, die Erbsen und den Mais dazu geben. Alles auf mittlerer Temperatur 15-20 Minuten garen.
In einer Schüssel Essig, Öl, Curry und Salz verrühren.  Den Fisch und das Gemüse dazugeben, das Fischfilet in kleine Stücke zerteilen. Alles gut vermengen und abkühlen lassen.
Der Salat kann gut auf Brötchen serviert werden.

Doppeldecker Pfannkuchen

Zutaten für eine Portion

2 Pfannkuchen 0,44€
30g Himbeeren 0,10€
100g Quark 0,20€
1Eßl. Zucker 0,02€
10g Sesamkerne 0,06€
Preis für eine Portion
0,82€

Pfannkuchen im Shop

 

Pfannkuchen

Zubereitung

Die Pfannkuchen nach Verpackungsanleitung zubereiten.

Den Quark mit dem Zucker und ein paar Himbeeren verrühren und zwischen und auf die Pfannkuchen geben.

Die restlichen Himbeeren oben auf den Pfannkuchen verteilen und den Sesam drüber streuen.

Zutaten für vier Portionen

500g Rindergulasch 3,75€
1 Eßl. ÖL 0,01€
500g Zwiebel 0,52€
150g Paprika 0,50€
150g Zucchini 0,30€
1 Eßl. Tomatenmark 0,03e
1 Tl. Kräuter der Provence
400g geh. Tomaten (Dose) 0,40€
200ml Rinderbrühe 0,06€
1Prise Salz, Pfeffer, Dill 0,05€
Preis für eine Portion. 1,41€ 5,62€

Italienisches Rinderragout

Zubereitung

Fleisch in heißem Öl scharf anbraten. Gehackte Zwiebeln, Tomatenmark und Kräuter dazu geben.

Mit Brühe und Dosentomaten ablöschen und 1-2 Stunden schmoren lassen. 30 Minuten vor Ende der Garzeit kleingeschnittene Paprika und Zucchini zugeben.

Die Nudeln nach Verpackungsanleitung kochen.

Das Ragout abschmecken und mit den Nudeln anrichten.

 

Diese Produkte finden Sie in unserem Online-Shop

Gulasch

Tomatensoße

Rinderbrühe

 

 

Putenbrust mit Spinat und Nudeln

Zutaten für zwei Portionen

 

200g Nudeln 0,35€
150g Putenfilet 0,59€
1 EL ÖL 0,01€
50g Zwiebelwürfel 0,07€
250g Spinat 0,13
Prise Salz und Pfeffer 0,05€
Preis für eine Portion 0,60€
1,20€

Zubereitung

Wasser im Kochtopf zum kochen bringen und die Nudeln hineingeben. Ca. 10 Minuten kochen lassen.

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden. In einem zweiten Topf die Zwiebel und den Knoblauch andünsten, dann den Spinat zugeben und alles fertig garen lassen.

In der Zwischenzeit die Putenbrust in Streifen/Stücke schneiden und in der Pfanne anbraten.

Die Nudeln abtrofen lassen, in den Spinat geben und vermengen. Auf einen Teller füllen und die Putenstücke obendrauf geben. Wer mag, mit etwas Hartkäse bestreuen.

Diese Zutaten können Sie direkt im Shop bestellen:

Putenbrustfilet

Spinat

Sie mögen lieber

Hähnchenbrustfilet?

Zutaten für eine Portion

150g Fischfilet, paniert 0,64€
200g Kartoffelpüree 0,08€
1/2 Gurke 0,25
1 Prise Essig, ÖL, Salz und Pfeffer 0,03€
Preis für eine Portion
1,00€

Fischfilet mit Kartoffelpüree

Diese Zutaten können Sie im Shop bestellen:

Alaskafilet in Knusperpanade

Kartoffelpüree

oder als Alternative

Fischstäbchen

Die meisten Kinder lieben sie.

Zubereitung

Wasser in einem Topf zum kochen bringen und etwas Salz hinzugeben. Von Herd nehmen und die angegebene Menge Milch dazu geben. Das Pulver einrühren. Fertig

Das Fischfilet goldbraun in der Pfanne anbraten.

Die Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Eine Marinade aus weißem Balsamiko-Essig und Olivenöl anrühren. Wer mag, gibt etwas Sahne oder Dill dazu.

Mit einer Scheibe Zitrone anrichten und servieren.

Spagetti mit Chicken Popcorn

Zutaten für 10 Portionen

Spaghetti 750g 1,00€
Tomato Pronto 750g 1,50€
Wasser 750ml
Tomatenmark 3,5Eßl. 0,20€
Chicken Popcorn 110St./770g 1,50€
Salz,Pfeffer,Zucker nach Geschmack 0,20€
TK-Kräuter 3,5Eßl. 0,10€
Preis für eine Portion: 0,45€ 4,50€

[/su_table]

Zubereitung

Die Tomatensouce/TomatoPronto in einem Topf zu kochen bringen das Tomatenmark und die Kräuter dazu geben und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen.

In einem zweiten Topf die Spaghetti  in kochemden Wasser 10 Minuten kochen lassen.

Das Chicken Popcorn nach Verpackungsangabe zubereiten.

Die Spaghetti auf einen Teller geben, die Tomatensauce darauf und zum Schluß das Chicken Popcorn darüber geben.

Dieses Rezept ist bei Kindern sehr beliebt.

Bestellen Sie jetzt in unserem Shop.

Knorr Tomato Pronto

 

Chicken Popkorn

Zutaten für eine Portion

 

1 Dinkelraute 0,12€
125g Putenbrust 0,49€
10g Remoulade 0,02€
1 Salatblatt,Tomate 0,06€
Preis für eine Portion
0,60€

Putenbrust auf`s Pausenbrot

Das Putenbrustfilet können Sie hier in unserem Shop bestellen.

Putenbrustfilet

Sie mögen lieber Hähnchen? Kein Problem.

Hähnchenbrustfilet

Oder Brötchen?

Schusterjungs

Zubereitung

Das Putenbrustfilet in etwas Öl in der Pfanne goldbraun braten.

Das Brot mit Butter bestreichen.

Die Putenbrust aufs Brot legen, mit Renoulade und einem Salatblatt bedecken.

Fertig ist das Pausenbrot.

Alaska-Fischfilet mit Currysauce

Zutaten für eine Portion

200g Alaska-Fischfilet 0,65€
100g Reis 0,35€
300g Currysoße 0,20€
3 Tomaten 0,30€
1/2 Schalotte 0,02€
3 Blätter Zitromenmelisse
Preis für eine Portion
1,52€

Produkte die Sie hier bestellen können:

Alaskafilet in Knusperpanade

 

Currysauce

 

Zubereitung

Einen Topf mit Wasser und einer Prise Salz zum kochen bringen und den Reis dazugeben. Einmal aufkochen und dann 20 Minuten ziehen lassen.

Das Alaska-Fischfilet in der Pfanne goldbraun braten.

Eine Vinaigrette aus Essig, Öl und Salz und Pfeffer anrühren. Die Schalotte abziehen, fein würfeln und in die Vinaigrette geben. Das Blatt Zitronenmelisse und die Tomaten in kleine Stücke schneiden und auch dazu geben.

Die Currysauce erwärmen.

Alles auf einem Teller mit einem Stück Zitrone anrichten.

Zutaten für zwei Portionen

300g Hackfleisch Bolognesewürzung 0,44€
150g Zwiebelnund eine Knoblauchzehe 0,15€
150g Brunoisemix(TK) 0,23€
400g Spagetti 0,45€
Preis für eine Portion 0,63€
1,27€

Spaghetti Bolognese

Zubereitung

Möhren und Sellerie putzen, abspülen und fein würfeln. Die Zwiebel und den Knoblauch abziehen und ebenfalls fein würfeln. In einem Topf ca. 10 Minuten dünsten.

Hack bei starker Hitze braten, bis das Hack braun angebraten ist. Dabei das Fleisch mit einem Pfannenwender immer wieder zerdrücken, damit es krümelig wird.

Dann das gebratene Gemüse, den Thymian und das Lorbeerblatt dazugeben und mit Paprika und Pfeffer würzen.

Die Brühe darüber gießen und bei kleiner Hitze schmoren lassen. Gelegentlich umrühren,  je nach Bedarf etwas Tomatenmark dazugeben, um die Soße anzudicken.

Diese Zutaten finden Sie in unserem Shop

Rinderhackfleisch

noch einfacher:

Rinderhackfleisch, gegart, Bolognese Würzung

 

Rinderbrühe

oder

Gemüsebrühe

Schweinefilet im Speckmantel

Zutaten für vier Portionen

600g Schweinefilet 3,57€
4-6 Frühstückschinken 0,40€
600g Kartoffeln 0,90€
400g Brechbohnen 0,57€
400ml Roux, dunkel 0,20€
40g Sahne 0,14€
5 EL ÖL 0,05€
1 Prise Salz, Pfeffer, Senf, Rosmarin 0,10€
Preis für eine Portion 1,48€
5,93€

[/su_table]

Diese Zutaten finden Sie im Online-Shop

Schweinefilet

Bratensauce

oder wer mag

Käsesauce

Schwarzwälder Schinken

 

 

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und längs vierteln. In der Pfanne mit etwas Öl anbraten.  Rosmarin, Knoblauch und etwas Salz dazugeben und mit dem Deckel auf dem Topf fertig garen.

Die Bohnen in einen Topf geben und mit etwas Wasser und einer Prise Salz garen.

Die Filetstücke mit der Hand auf etwa 1,5 cm platt drücken. Etwas salzen und pfeffern und mit Senf bestreichen.

Die Kartoffeln aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Dann die Filets kurz scharf anbraten und auf mittlerer Temperatur fertig braten. Dann ebenfalls warm stellen.

Die Sauce in der Pfanne erwärmen, 2-3 halbierte Kirschtomaten und etwas Sahne dazu geben und abschmecken.

Alles auf einem Teller anrichten und servieren.

Zutaten vegan, für drei Personen

1 Zwiebel 0,05€
150g Reis 0,18€
0,5l Gemüsebrühe 0,15€
150ml Kokosmilch 0,47€
100g Spinat 0,05€
10g Öl 0,01€
50g Tomate 0,05€
Gewürze 0,03€
Preis für eine Portion 0,33€ 0,99€

Spinatrisotto mit Kokosmilch

Zubereitung

Die Zwiebel schälen und würfeln, in den Topf geben und in etwas  Öl glasig dünsten.

Die kochende Gemüsebrühe im Topf geben und dann den Reis hinzugeben. Einmal aufkochen lassen und dann bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten leicht kochen.

Den tiefgekühlten Spinat nach 10 Minuten hinzugeben. In der Zwischenzeit die Kürbiskerne in der Pfanne anrösten.

Die Kokosmilch hinzugeben und das Risotto mit den Gewürzen abschmecken.

Mit den Kürbiskernen und den geviertelten Tomaten garnieren und servieren.

Hier können Sie die Zutaten im Shop bestellen

Spinat

Gemüsebrühe

Kokosmilch

Fischstäbchen mit Puree und Spinat

Zutaten für eine Person

150g/5St, Fischstäbchen 0,27€
200g Kartoffelpüree 0,09€
150g Spinat 0,03€
20g Zwiebel 0,03€
20g ÖL 0,02€
1 Prise Salz, Pfeffer und MUskat 0,05€
Preis für eine Portion
0,49€

Hier im Shop bestellen

Fischstäbchen

Puree

Spinat

Gemüsebrühe

Zubereitung

Eine Zwiebel abziehen, fein würfeln und in einem Topf andünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Spinat hinzugeben und 5 bis 10 Minuten dünsten.

Die 4 Fischstäbchen mit etwas Öl in der Pfanne braten.

Das Kartoffelpüree in einen Topf mit kochendem Wasser oder Milch einrühren und quellen lassen.

Alles auf einen Teller geben und servieren.

Zutaten für vier Personen

400g Wurst (Brat-, Bock-, Wiener-, Currywurst) 1,74€
je 120g Zwiebel, Paprika, Mais 0,82€
300g Tomato Pronto 0,60€
1 Tomatenketchup 0,08€
1 Salz, Pfeffer, Brühe, Petersilie 0,10€
etwas Maisstärke zum binden 0,02€
Preis für eine Portion 0,84
3,36€

Würstchengulasch

Zubereitung

Wurst in Scheiben schneiden und anbraten.

Die Zwiebel und die Paprika würfeln, dazugeben und mit schmoren. Dann den Mais dazugeben.

Mit Tomatensoße und etwas Wasser anlöschen und 10-15 Minuten köcheln lassen.

Mit Salz und Pfeffer würzen, abschmecken und leicht anbinden.

Dazu schmecken Nudel, Katoffelpüree und ein frischer Salat.

Bestellung im Online-Shop

Bockwurst

Tomato Pronto

gekörnte Brühe

Pangasiusfilet in Senfsoße

Zutaten für eine Person

200g Kartoffeln 0,28€
150g Pangasius 0,59€
2 Eßl. Senf 0,02€
1 Eßl. ÖL 0,01€
10g Soßenbinder 0,02€
200ml Brühe 0,05€
1 TL Zucker 0,02€
10g Kapern 0,05€
1Prise Pfeffer/Salz 0,02€
Preis für eine Portion
1,06€

Zum Online-Shop

Pangasiusfilet

 

Gemüsebrühe

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und kochen.

Den Fisch in der Pfanne braten.

In der Brühe den Senf, den Zucker und das Öl verrühren und zum kochen bringen. Dann mit dem Soßenbinder andicken und die Kapern dazu geben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.

Zutaten für eine Person

 

1 Pancake 0,22€
5Eßl. Joghurt 0,08€
20g Johannisbeeren 0,10€
3 Minzblätter 0,05€
1Eßl. Ahornsirup 0,08€
Preis  für eine Portion
0,53€

Pancake mit Minzjoghurt und Johannisbeeren

Zubereitung

Pancake nach Verpackungsangabe zubereiten.

Die gehackten Minzblätter und ein bisschen Ahornsirup unter den Joghurt rühren.

Den Joghurt auf den Pancake geben, die Johannisbeeren darauf dekorieren und zum Schluss mit Ahornsirup begießen.

Zum Online-Shop

Pancake

 

 

Alaska Seelachsfilet in Meerrettichsoße

Zutaten für eine Person

150g Alaska Seelachs 0,59€
200g Kartoffeln 0,28€
200ml Brühe 0,06€
3Eßl. Meerrettich 0,03€
1 Zwiebel 0,08€
10g Soßenbinder 0,05€
Gurke, Salatblätter, Mais, Kürbiskerne, Tomaten, Thymian 0,80€
2Eßl, Essig, Öl und Salz 0,04€
Preis für eine Portion
1,93€

Zum Online-Shop

Alaska Seelachsfilet

 

Brühe

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und kochen.

Einen Salat aus einer halben Gurke, zwei oder drei Salatblättern, Mais und Kürbiskernen mit einer Vinaigrette aus Essig, Öl und Thymian anrichten.

Den Fisch in der Pfanne braten.

Die Zwiebel schälen und im Topf glasig dünsten. Die Brühe und den Meerrettich dazugeben und mit Salz und eventuell etwas Zucker abschmecken. Zum kochen bringen und mit dem Soßenbinder andicken.

Zutaten für eine Portion

100g TK-Pfannengyros 0,29€
200g Gemüse (nach Saison u.Geschmack) 0,50€
200g Reis, gegart 0,08€
50g Joghurt 0,08€
1Prise Salz, Pfeffer, Kräuter 0,03€
Preis für eine Portion
0,98€

Reispfanne mit buntem Gemüse

Zubereitung

Fleisch anbraten, kleingeschnittenes Gemüse zugeben und 10Min mit braten.

Reis unterheben kurz mit braten und würzen.

Joghurt mit Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken und dazu reichen.

Im Shop bestellen

TK Pfannengyros

Laugen-Hot Dog

Zutaten für eine Person

1 Laugenstange, ungebacken 0,23€
50g Geflügelwiener 0,10€
10g Streukäse 0,06€
10g Röstzwiebeln 0,03€
evt.2-3 Burger-Gurkenscheiben
Preis für eine Portion
0,42€

Zubereitung

Laugenstange antauen, der Länge nach einschneiden. Das Würstchen hinein drücken, mit Röstzwiebeln und Käse bestreuen.

Bei 160 Grad Celsius ca. 15 Minuten backen.

Ihre Vorteile mit der Gastro-Preisbörse

Fachmarkt

Der geschlossene Nutzerkreis sichert professionelle Angebote/Anfragen. Und schützt vor der Preisgabe Ihrer Einkaufskonditionen.

Angebotsvielfalt

Wir werden NICHT Ihren Regelbedarf abdecken! Es geht um Posten die Sie für Aktionen verwenden können. Testen Sie auch neue Produkte!

Sparpotential

Statt zu vernichten wird genutzt: Der Gastronom spart beim Einkauf. Die Hersteller bei Entsorgungskosten. Die Umwelt wird entlastet.

Rechtssicherheit

Hygiene, Kühlkette, Verpackung, Transport. Sie erhalten einwandfreie Ware! Falls nicht, kümmern wir uns natürlich darum.